Neuenwege /Hude Das Erntefest in Neuenwege ist der jährliche Höhepunkt im Jahresprogramm des örtlichen Heimat- und Bürgervereins. Das Fest bringt die Menschen zusammen. Zum Ernteumzug kommen viele Leute aus Stadt und Land, weiß der 2. Vorsitzende Marc Heinemann. Aber aufgrund der Corona-Pandemie muss das Fest ausfallen.

„Auch meine Freunde und ich sind, seit wir denken können, mit einem Wagen beim Ernteumzug vertreten. Wir fahren seit Jahren mit unserer Gruppe Neuenweger Jugend mit“, so Heinemann, der im Vorstand die Entscheidung zur Absage des Festes mit getragen hat.

„Dass dieses Jahr gar nichts passiert, konnten wir uns schlecht vorstellen“, sagt der Neuenweger, der am Deichweg im Huder Teil Neuenweges zu Hause ist.

So kamen die Freunde auf die Idee, eine Strohpuppe am Deichweg aufzustellen, um an das ausgefallene Erntefest zu erinnern. Schnell hatten sich sieben Leute aus der näheren Umgebung gefunden, die tatkräftig mit anpackten.

Materialien wurden zusammengesucht, um die Strohpuppe herzurichten. Eine Nase wurde aus Markisenstoff und Kaninchendraht geformt, ein altes Bettlaken dient als Mundschutz und ein alter Markisenstoff als Hemd. „Der Nachbar sponserte uns noch zwei kleine Hochdruckballen für die Arme“, berichtet Heinemann. Die Erbauer der Puppe setzten so ein Zeichen für ein aktives Miteinander, um die Erinnerung an das Erntedankfest nicht komplett untergehen zu lassen.

Jetzt hoffen alle, dass im September 2021 wieder wie gewohnt gefeiert werden kann.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Weitere exklusive Plus-Artikel

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.