HUDE Körperkraft und Körpergrenzen haben inzwischen 75 Kinder des Kindergartens „Gänseblümchen“ im Präventionsprojekt „Fitter Freitag“ kennengelernt: Die Mädchen und Jungen im Alter von drei bis sieben Jahren konnten vier Wochen mit Sporttherapeut Thorsten Vogelsang ihre Bewegungsfähigkeit testen und ausbauen.

Die Kinder lernten im Sozialtraining bei Anne Arnold- Winkenbach, eigene und fremde Gefühle wahrzunehmen und Grenzen einzuhalten. Mit Bilderbuchgeschichten, Körperübungen und Malaufgaben wurde der Lerninhalt mit allen Sinnen erfasst.

Zur ganzheitlichen Körperschulung gehörte an jedem Freitag natürlich auch die Wissensvermittlung über ausgewogene Ernährung. Ernährungsberaterin Elke Wolf erläuterte spielerisch die Fakten über gesunde Ernährung und bereitete mit den Kindern kleine Speisen zu.

Am Freitag erhielten nun die Kinder der „Marienkäfergruppe“ ihre Anerkennungsurkunden. Das von der Präventionsbeauftragten der Gemeinde, Birgit Lohmann-Liebezeit, konzipierte Lernprojekt wird in den kommenden vier Wochen auch mit der vierten Gruppe des Kindergartens durchgeführt. Am 5. Juli werden im Rahmen des Sommerfestes die Fotos gezeigt, Infowände über Ernährung ausgestellt, und auch Eltern und Geschwister sind eingeladen, bewegte Spiele mit zu machen. Als Kooperationspartner konnten die Barmer und der Gemeinde-Unfallversicherungsverband Oldenburg gewonnen werden.

Nach den Sommerferien können weitere Einrichtungen aus dem Vor- und Grundschulbereich das Projekt umsetzen – die jetzigen Dozenten werden Multiplikatoren mit den Stundenabläufen vertraut machen. Interessierte und Kooperationspartner bekommen weitere Informationen bei der Präventionsbeauftragten unter 04408/921385, E–Mail: lohmann-liebezeit@hude.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.