Hude 16 Programmpunkte umfasste das Konzert der Musikschule des Landkreises Oldenburg am Montagabend in der Peter-Ustinov-Schule. Das Programm reichte von einfachen Liedern und Spielstücken bis hin zu anspruchsvollen Kompositionen. Zum Auftakt des Abends, der von Musikschulleiter Rafael Jung eröffnet wurde, bot Lisa-Marie Werner am Klavier melodische Übungsstücke. Ebenfalls am Klavier waren Anna-Sophie Werner, Martha Schneider, Sonia Donner, Hannah Si Jia Wille, Maximilian Zörner, Konrad Keltsch und Lotte-Marie von Seggern zu hören. Auf der Violine spielten Elif Naz Koyuncu, Mathis Kunkel, Marlene Schneider, Marie Saberau und Franziska Brenscheidt. Gitarrenstücke spielten Fabian Hoffmann und Patrick Brumund. Zum Abschluss spielte Lotte-Marie von Seggern auf dem Klavier die Mondschein-Sonate. Auf dem Bild (von links): Franziska Brenscheidt, Marlene Schneider und Martha Schneider.

.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.