Hude /Falkenburg Mit dem Sozialverband Deutschland (SoVD) geht’s zur Elphi: Am Samstag, 20. Juli, starten die SoVD-Ortsverbände Hude und Falkenburg mit DHE-Reisen zu einer Fahrt nach Hamburg. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Schützenplatz in Hude.

Ein Höhepunkt ist der Besuch der „Plaza“, des neuen Wahrzeichens von Hamburg. Auf 37 Metern Höhe kann nun jeder von dort aus einen Rundblick auf Hamburg und den Hafen genießen. Eine circa zweistündige Stadtrundfahrt mit Reiseleitung ist geplant, dann eine Fahrt durch die Alsterkanäle in Hamburg. Während der Fahrt gibt es Kaffee und Butterkuchen auf dem Schiff. Rückkehr in Hude wird gegen 20.45 Uhr sein.

Die Teilnahme kostet 65 Euro pro Person (inklusive Kaffee und Kuchen). Freunde und Gäste sind herzlich willkommen, man muss kein Mitglied sein.

Anmeldungen werden bis zum 5. Juli erbeten bei: Hartmut Ahrens, Telefon   04408 /983040; Heinz Schütte, Telefon   04484/639; Günter Budde, Telefon   04408/923206 oder Hans-Dieter Haschen, Telefon   04222 /8343.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.