Sandkrug Nistkasten-Aktion, die zweite! Da am eigentlichen Termin im Dezember das Wetter der vom Nabu Hatten angekündigten Aktion einen dicken Strich durch die Rechnung machte, wird die Aktion am Samstag, 12. Januar, wiederholt.

Treffpunkt für alle, die mitmachen wollen, ist um 9 Uhr die Konzertmuschel im Waldpark. Helmuth Koopmann (Nabu): „Es sollen unter Mithilfe Hatter Bürger an zwei Standorten etwa 300 Nistkästen angebracht werden.“ Der Leiter der Nabu-Geschäftsstelle Oldenburg-Land, Rüdiger Wohlers, wird eine kurze Einführung in die Nistgewohnheiten der heimischen Vögel geben und eine Sicherheitseinweisung für das Aufhängen der Kästen vornehmen. Für 12.30 Uhr ist ein gemeinsamer Imbiss geplant. Jeder Teilnehmer erhält am Ende der Aktion einen Nistkasten mit nach Hause.

Die Nabu-Ortsgruppe setzt sich auf vielfältige Weise für die unter Druck geratene Natur ein. Man freue sich über jeden, der durch die Teilnahme am 12. Januar sein Interesse am Naturschutz bekunde, heißt es in der Einladung.

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.