Sandkrug Die Vorbereitungen für das Sandyfest in Sandkrug befinden sich in der Endphase. Die Plakate, die auf die Feier vom 31. August bis 1. September hinweisen, hängen mittlerweile im Ort und auch der Kartenvorverkauf ist angelaufen. An dem Wochenende wird die Bahnhofstraße im Bereich zwischen dem Auvers le Hamon-Platz und dem Bahnhof wieder zur Festmeile. Auf drei Bühnen gibt es Musik. Zudem beteiligen sich erneut viele Firmen, Unternehmer und Einrichtungen aus Sandkrug und umzu und bieten an beiden Tagen ein buntes Programm.

Darüber hinaus findet am 1. September ab 15 Uhr auch eine Verlosung statt. Gewinne sind in diesem Jahr zehn E-Scooter und 20-mal 200 Euro. Lose gibt es für zwei Euro in Bruno-Filialen und bei der „Öffentlichen“ in Sandkrug.

Renke Hemken-Wulf Friesoythe / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.