SANDKRUG Die CDU-Gemeinderatskandidaten Jürgen Lueken, Wolfgang Martens, Gregor Holtrup, Brigitte Behrens, Thomas Schulze und Bernhard Collin haben den Malteser-Kindergarten an der Bümmersteder Straße in Sandkrug besucht. Dabei interessierten sich die Gäste vor allem für die Arbeit der Einrichtung, in der insgesamt 23 Kinder untergebracht sind.

Ein weiteres Thema war aber auch das Holzklettergerüst, das von der Gemeinde Hatten finanziert wurde und seit Mitte des Jahres auf dem Gelände des Kindergartens steht. „Gerade für die Feinmotorik in der Entwicklung der Kleinen ist der Turm ideal“, erklärte die Kindergartenleiterin Petra Grühn den Besuchern. Zum Abschluss überreichten diese der Leiterin und den beiden Erzieherinnen Helene Beyer und Walburga Wendt noch zwei Sandkasten-Spielzeuge für die Kinder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.