KIRCHHATTEN KIRCHHATTEN/LD - Im Rahmen der Hatter Kulturwochen findet am morgigen Sonnabend, 25. November, um 18 Uhr im Rathaus in Kirchhatten ein Klavierkonzert mit überwiegend aus Kirchhatten stammenden Schülern und Schülerinnen statt: Tim und Jan-Kristian Spille, Gesa Barkemeyer, Pauline Johannes, Maximilian und Katharina Frisch, Lucia Heimbucher, Roxani Heltriegel, Insa und Rena Naber, Christine und Katharina Peterdamm, Freya und Corinna Stolle-Brüers, Janis Hollmann und Dorette Sengespeick. Das Programm ist bunt gemischt, es wird vierhändig und solo gespielt. Anfänger und Fortgeschrittene geben ihr Bestes. Unterrichtet werden die Schüler und Schülerinnen von Karen Strauß. Sie lebt in Sandhatten und ist Dozentin in einer Musikschule des Landkreises Oldenburg. Der Eintritt für dieses Konzert ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.