Kirchhatten Die Apfelgräfin aus der Uckermark, Daisy Gräfin von Arnim ist zu Gast bei den Kirchhatter Landfrauen. Am Donnerstag, 11. April, um 14.30 Uhr erwarten die Landfrauen eine ganz besondere Frau, die in Brandenburg im Haus Lichtenhain auf einem großen Gut lebt. Dort hat sie zwölf Festgestellte, die rund um den Apfel herum tätig sind. Hier werden neue Rezepte erprobt, wie z. B. Apfelkaramell. „Das größte Potenzial, das wir haben, sind die Menschen aus der Region“, so die Gräfin. Ein Hofladen, ein Café sowie Ferienwohnungen schafften vor Ort neue Arbeitsplätze.

Die Begegnung mit der durch TV-Auftritte bekannten Frau ist nicht nur Landfrauen möglich. Gäste sind willkommen, sie zahlen 4 Euro€. Anmeldung unter Telefon  04482-322 im Hotel „Zum Deutschen Hause“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.