Kirchhatten Generationenwechsel an der Spitze des Heimat- und Bürgervereins Kirchhatten: Der langjährige 1. Vorsitzende Erhardt Rabe erklärte, im Alter von nun 72 Jahren seinen Platz für einen Jüngeren frei machen zu wollen und daher nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung zu stehen. Mit ihm haben auch Christian Rathkamp und Benno Schulte ihren Rückzug aus dem Vorstand erklärt.

Gewählt wurden als 1. Vorsitzender Oliver Knipper, und in ihren Ämtern bestätigt wurden als 2. Vorsitzender Wolfgang Martens, als Schriftführer Stephan Möller und als Kassenwart Horst Lüschen. Als Beisitzer wurden Ellen Eylers (Wiederwahl), Hermann Dittmer, Martin Gertje und Norbert Klüh gewählt.

Erhardt Rabe hatte zuvor in seiner Eröffnungsrede, bei der er auch den stellvertretenden Bürgermeister Uwe Hollmann begrüßen durfte, zurückgeschaut auf eine erfolgreiche Müllsammelaktion mit rund 20 Mitwirkenden im Rahmen der Aktion „Saubere Landschaft“, das „Maibaumsetzen“, einen schönen Familiensonntag mit Waldgottesdienst und Fahrradtour, die Ferienpassaktion, eine Sommerfahrt nach Bremerhaven, den Waldspaziergang im Schierenbuchen und die regelmäßig spielende Boule-Gruppe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im weiteren Verlauf der Sitzung berichtete der stellvertretende Bürgermeister Uwe Hollmann über aktuelle Entwicklungen in Kirchhatten und der Gemeinde. Ursel Wolf berichtet aus dem Seniorenbeirat. Stephan Möller stellte die Aktivitäten des Vereins in 2020 vor.

Ein Höhepunkt des Vereinsjahres soll die nun in dieser Form zum vierten Mal stattfindende Sommerfahrt nach Dörverden werden. Neben der Besichtigung des Laufwasserkraftwerkes Dörverden und einem gemeinsamen Mittagessen steht der Besuch des Wolf-Centers Dörverden auf dem Programm.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.