Kirchhatten 18 Mitglieder des Heimat- und Bürgervereins Kirchhatten haben kürzlich die Lotsenbrüderschaft Bremerhaven besucht. Organisiert hatte die Fahrt Vorstandsmitglied Stephan Möller.

Für die Reisegruppe ging es zunächst am Vormittag zum Deutschen Schifffahrtsmuseum. „Dort bekamen die Teilnehmer durch die kompetenten Mitarbeiterinnen zunächst einen historischen Überblick zur „Kogge“, um sich anschließend virtuell auf das modernste Forschungsschiff der Bundesrepublik Deutschland, der „Polarstern“ zu begeben, heißt es in dem Bericht des Vereins.

Nach einer Stärkung beim Mittagessen im Fischereihafen, bei der die Eindrücke im Gespräch vertieft werden konnten, führte die Informationsreise weiter zu der Lotsenbrüderschaft Weser II/Jade. Dort wurden die Kirchhatter durch Kapitän Wilhelm Godt, dem 2. Ältermann über die historischen Hintergründe des Lotsenwesens, die praktische Arbeit der See- und Hafenlotsen und die Besonderheiten einer Brüderschaft aufgeklärt.

Die anschauliche und sehr interessante Darstellung über den Alltag der Lotsen ließen die Teilnehmer der Fahrt bei einem erfrischenden Eis nachklingen, bevor gemeinsam die Rückreise angetreten wurde.

Um viele Eindrücke reicher und dem guten Gefühl, einige interessante gemeinsame Stunden miteinander verbracht zu haben, kehrten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Vereins am frühen Abend wieder zurück. Alle zeigten sich von der Fahrt sehr angetan und hoffen nun auf eine neue gemeinsame Unternehmung. Diese hat Stephan Möller bereits in Aussicht gestellt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.