KIRCHHATTEN KIRCHHATTEN/LD - Kräftig gebüffelt haben kleine und große Mitglieder des Reitklubs Frei Tempo in den Herbstferien, um sich auf die Reitabzeichen-Prüfungen vorzubereiten. Täglich standen Übungsstunden im Sattel an. Außerdem bereitete man sich auf den theoretischen Teil vor. Am Ende gab es jede Menge strahlende Gesichter bei den erfolgreichen Reiterinnen und Reitern. Über das Kleine Hufeisen freuten sich Amelie Dammann, Laura André, Doreen Bruns, Ellen Schlag und Sina Modersitzki. Großes Hufeisen: Denise Meinken, Jeanine Kämper, Michelle Kämper, Sofia Funke, Sandra Hullmann; Kleines Reitabzeichen: Jannik Dassler, Simone Busjahn, Henrieke Biebert, Josina Pünjer, Ramona Gollin, Ines Buchholz, Linda Rauhut, Lena Elter; Großes Reitabzeichen: Meike Beyermann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.