Kirchhatten Am Sonnabend, 19. Juli, treffen sich alle Mitwirkenden ab 9.30 Uhr beim Ev. Gemeindehaus St. Ansgari, um das am Sonntag stattfindende Kirchenfest vorzubereiten. Es müssen Zelte aufgebaut und Tische und Bänke geschleppt werden.

Viele Frauen aus der Gemeinde backen für das Fest. Die Kuchen können am Sonntag, 20. Juli, ab 10 Uhr abgegeben werden. Von 11 bis 12 Uhr findet auf dem Gelände vor dem Gemeindehaus ein Gottesdienst statt. Während dieser Stunde sollte möglichst nicht mehr aufgebaut und sollten auch keine Torten abgegeben werden, bitten die Organisatoren.

Das Kirchenfest im Pfarrgarten beginnt um 12.30 Uhr. Es gibt altes Handwerk zu sehen, außerdem viele Spiel- und Bastelangebote für Kinder. Die kleine Hatter Blasmusik und die Fidelen Huntetaler spielen zum munteren Treiben auf. Wolfgang Martens bietet ab 14 Uhr Führungen durch die St.-Ansgari-Kirche an. Höhepunkt ist um 16 Uhr ein Chorkonzert in der Kirche. Der gebürtige Kirchhatter Uwe Barkemeyer tritt mit seinen drei Bremer Chören auf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.