SANDKRUG Der Schützenverein Sandkrug hat einen neuen Schützenkönig: Benjamin Stanke führt ab sofort das neue Königshaus der Grünröcke an. Verkündet wurde dies am Sonnabend im Schützenheim auf dem traditionellen Ball.

Doch bis dies feststand, mussten sich die Vereinsmitglieder gedulden, denn nach dem Einmarsch mit Pauken- und Flötenklängen des Schützenspielmannszuges sah die Festregie durch den Vorsitzenden Edgar Haake und Sportwart Günter Lindemann die Auszeichnung der erfolgreichen Schützen im Examensschießen und den Pokalwettbewerben vor. Haake freute sich – gemeinsam mit der Präsidentin des Schützenbundes Huntestrand Anita SperlichWilfried Schröder und Erwin Schwarzer den Halsbandorden überreichen zu können.

Dirk Tiedemann und Kurt Dänekas sowie Gerd Markella und Marcel Becker erfüllten die Vorstufen dazu. Anschließend wurden die Pokale und Plaketten an die Gewinner der Wettbewerbe übergeben, wobei Sportleiter Günter Lindemann sich nicht nur den Strehlow-Pokal sichern konnte und die Adjutantenkette erhielt, sondern durch den Vorsitzenden unter dem Applaus der angetretenen Mitglieder und des Spielmannszuges auch mit der Ehrennadel für seine 50-jährige Mitgliedschaft sowohl im Verein als auch im Deutschen Schützenbund ausgezeichnet wurde.

„Jetzt geht’s ums Eingemachte“, verkündete Edgar Haake danach und eröffnete die spannende Proklamationszeremonie. Er bedauerte, dass der neue Juniorenkönig Simon Idel seine Königsinsignien ebenso wenig in Empfang nehmen konnte wie dessen 1. Adjutant Philipp Esders. Beide waren vor dem Schützenball erkrankt. So erhielt der 2. Adjutant Niklas Schröder den Beifall der Vereinsschützen für das neue Sandkruger Jugendkönigshaus allein. Als neue Damenbeste wurde Inge Schwarzer bejubelt. Ihre Ehrendamen sind Anja Mählmann und Gertrud Mählmann.

Aus dem letzten Umschlag zog Lindemann die Namen Erwin Schwarzer, Heiko Lindemann und Benjamin Stanke. Nachdem Lindemann und Schwarzer als Adjutanten ihre Ehrenkordeln erhalten hatten, stand mit Benjamin Stanke der neue Sandkruger Schützenkönig fest. Mit seinem Gefolge nahm er die Gratulationen aller Schützen entgegen und eröffnete den Festball.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.