+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Einigung zu Bundes-Notbremse
Ausgangsbeschränkungen ab 22.00 Uhr

HARPSTEDT 60 Jahre nach ihrer Einsegnung fanden sich am Sonntag 34 Frauen und Männer in der Harpstedter Christuskirche zur Feier der diamantenen Konfirmation ein. Aufgrund der vielen Flüchtlingsfamilien, die 1948 in Harpstedt untergekommen waren, wurden damals um die 120 Mädchen und Jungen konfirmiert. Zur Jubiläumsfeier mit Pastor Werner Richter kamen bis auf wenige Ausnahmen nur Konfirmanden, die in der Samtgemeinde Harpstedt wohnen geblieben sind.

An der Feier nahmen teil: Aenne Aust (geb. Kieselhorst) aus Bedburg, Fred Bädeker aus Harpstedt, Hermann Bahrs aus Harpstedt, Heinz Baumann aus Schulenberg, Alma Bolte (geb. Rauschenberger) aus Bassum, Gertrud Brinkmeyer (geb. Radtke) aus Detmold, Alfred Drews aus Harpstedt, Waldtraut Ganswindt (geb. Lamprecht) aus Harpstedt, Lina Glander (geb. Huntemann) aus Delmenhorst, Thea Henneke (geb. Peters) aus Heiligenrode, Anni Lameyer (geb. Asendorf) aus Harpstedt, Gisela Lindloge (geb. Hansemann) aus Harpstedt, Wilhelm Lüdeke aus Stiftenhöfte, Grete Mahnke (geb. Schröder) aus Harpstedt, Karl Meyer aus Bassum, Renate Meyer (geb. Kischkat) aus Groß Ippener, Wilfried Meyerholz aus Kirchseelte, Marga Möller (geb. Schweers) aus Harpstedt, Marianne Östing (geb. Bande) aus Wildeshausen, Wilhelm Pagels aus Sudweyhe, Annemarie Radtke (geb. Wittgräfe) aus Harpstedt, Hildegard Rennert (geb. Krempin) aus Dünsen, Annemarie Rode (geb. Freese) aus Beckeln, Erika Rohlfs (geb. Nienaber) aus Harpstedt,

Hildegard Sauer (geb. Pacina) aus Kirchseelte, Lisa Schmidt (geb. Peiers) aus Harpstedt, Heinz Schröder aus Harpstedt, Anna Stahmann (geb. Linz) aus Harpstedt, Christel Szyszka (geb. Ewert) aus Stuhr, Helmut Tolle aus Dünsen, Heinrich Wehausen aus Brammer, Werner Wesner aus Kirchseelte, Heinz Wessel aus Rosengarten und Marianne Wöbse (geb. Kolweyh) aus Harpstedt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.