Harpstedt Die Insektenexkursion der Nabu-Ortsgruppe Harpstedt am 13. Juli konnte nicht stattfinden, weil ein in diesem Sommer ungewöhnliches Ereignis eingetreten war: Es nieselte! Es nieselte so stark, dass die Insekten nicht fliegen konnten und wollten. Jetzt folgt der zweite Versuch: Am Sonnabend, 3. August, um 14.30 startet die zweistündige Rundtour mit dem Fahrrad am Amtshof. Die Biologin und Insektenfachfrau Sandra Bischoff vom Nabu Oldenburg führt zu Blühflächen und Gärten. Dort erklärt sie Wildbienen und weitere Insekten und gibt Tipps zur insektenfreundlichen Gartengestaltung. Jetzt hofft die Nabu-Ortsgruppe auf gutes Wetter – und rege Beteiligung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.