Wilhelmshaven holt Talent aus Berlin

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Wilhelmshaven Handball-Zweitligist Wilhelmshavener HV hat den Rückraumspieler Kuno Schauer verpflichtet. Der 19-Jährige wechselt aus der Nachwuchsabteilung des Bundesligisten Füchse Berlin zu den Wilhelmshavenern. Dort erhält er einen Zweijahresvertrag. Zuvor hatte sich der WHV bereits mit Jan Josef auf ein Engagement für drei Jahre verständigt. Der 25-jährige Tscheche, der ebenfalls im Rückraum eingesetzt wird, kommt vom niederländischen Erstligisten Kras Volendam.

Der WHV startet am Wochenende 25./26. August in die neue Zweitliga-Saison.

Das könnte Sie auch interessieren