Bundestrainer-Prognose
Für Prokop ist der THW Kiel Favorit auf den Meistertitel

Bild: dpa-infocom GmbH
Bundestrainer Christian Prokop setzt in der Handball-Meisterschaft auf den THW Kiel. Foto: Sven HoppeBild: dpa-infocom GmbH
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Dortmund (dpa) - In der Saison der Handball-Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark sieht Bundestrainer Christian Prokop den THW Kiel als Favoriten auf den deutschen Meister-Titel.

Der "Handballwoche" sagte der 39-Jährige: "Der THW Kiel hat in meinen Augen die stärkste Mannschaft zusammen. Bleiben sie hungrig nach Erfolg und von langwierigen Verletzungen verschont, sind sie der Titelkandidat."

Der Meinung Prokops schlossen sich im Rahmen einer Umfrage der Fachzeitschrift neun Bundesliga-Trainer an. Nach vier Meisterschaften in Serie zwischen 2012 und 2015 ging der Rekordchampion zuletzt drei Jahre nacheinander leer aus. Titelverteidiger ist die SG Flensburg-Handewitt, für die sich keiner der 18 Coaches als Meisterschaftsfavorit aussprach.

Das könnte Sie auch interessieren