AHLHORN Darauf haben viele gewartet: Am Sonnabend und Sonntag, 3. und 4. Dezember, kehrt der Ahlhorner Weihnachtsmarkt zurück in die Graf-von-Zeppelin-Schule. Nach zwei Jahren, die in Ausweichquartieren überbrückt werden mussten, findet der Markt nun wieder am angestammten Platz statt. Um die 30 Ausstellerinnen und Aussteller sind in diesem Jahr laut Willi Renken vom Gewerbe- und Handelsverein dabei.

Zahlreiche Hobbykünstler zeigen ihre Arbeiten. Verlosungen, Glücksrad sowie weitere Spiele und Aktionen sorgen für Kurzweil. Die Swin-Golfer aus Iserloy bauen ihre Anlage wieder auf. Das Kinderkarussell dreht seine Runden.

Die Großenkneter Tschernobyl-Gruppe bietet im Weihnachtsmarktcafé an beiden Tagen leckere Kuchen an. Für das leibliche Wohl ist auch ansonsten bestens gesorgt.

Der Weihnachtsmann ist mit seinen Engeln an beiden Tagen als „Überraschungsgast“ auf dem Markt anzutreffen. Erstmals können die Kinder ihre Briefe an den Weihnachtsmann auch an den „Wunschbaum“ hängen. Der Gewerbeverein will sie alle weitergeben an die Weihnachtsmann-Außenstelle in Nikolausdorf, verspricht Willi Renken.

Der Weihnachtsmarkt wird am Sonnabend, 3. Dezember, um 15 Uhr eröffnet. Um 16 Uhr werden die Gewinner des diesjährigen Weihnachtsrätsels ermittelt. Nur bei der Ziehung anwesende Teilnehmer, die einen Zettel mit der Richtung Lösung bis Freitag, 16 Uhr, in den beteiligten Geschäften abgegeben haben, können gewinnen: 25, 15 und 5 Kneter Taler im Wert von 450 Euro werden verlost. Das sind Einkaufsgutscheine in Form einer Münze im Wert von jeweils 10 Euro, die in mehr als 100 Geschäften eingelöst werden können.

Vor der Ziehung am Sonnabend tritt das Geigenduo Alina & Elina auf. Um 16.45 zeigen die Kindertanzgruppen des TV Ahlhorn ihr Können, ab 17.30 Uhr wirbeln die „Lucky Kids“ vom Kneter TSV durch das Forum der Schule.

Am Sonntag beginnt der Markt um 14 Uhr. Der Kinderchor der Grundschule tritt um 15.30 Uhr auf, Budo-Vorführungen gibt es ab 16.30 Uhr, HipHop und Breakdance werden ab 17.30 Uhr geboten.

Beide Weihnachtsmarkttage in Ahlhorn klingen jeweils gegen 19 Uhr aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.