Großenkneten In kompakter und veränderter Form feiert der Schützenverein Großenkneten sein Schützenfest in diesem Jahr. Kompakter wird das Wochenende, an dem das Kinderschützenfest mit dem eigentlichen Fest zusammengelegt wird. Trotzdem bleiben vier Feiertage Die Schützen feiern am Pfingstwochenende, vom Sonnabend, 7. Juni, bis zum Dienstag, 10 Juni.

Beginn der viertägigen Feier ist am Sonnabend um 18.45 Uhr. Die Schützen treffen sich zur Flaggenparade beim Festzelt auf dem Wilhelm-Wellmann-Platz. Im Anschluss findet ab 19 Uhr ein gemütlicher Abend im Königshaus, Molkereiweg 8, statt.

Am Sonntag zieht der Schützenspielmannszug um 6 Uhr zum Wecken durch die Kneter Straßen. Um 15 Uhr findet der Seniorennachmittag im Festzelt statt. Dort werden Bilder vergangener Schützenfeste gezeigt und Bingo gespielt. Im Vorverkauf kostet die Veranstaltung sechs Euro. Ein Höhepunkt des Festes ist die Pfingstparty im Festzelt mit DJ Thomas Rabius.

Der Montag sieht hingegen anders aus: Das Kinderschützenfest ist in die Feierlichkeiten integriert. Am Nachmittag finden alle Schießwettbewerbe statt. Dort werden die Nachfolger für Schützenkönig Michael Jähnke und Kinderkönig Ben Meyer gesucht. Ab 18 Uhr werden der Schützenkönig, die besten Schützen und das Kinderkönigshaus proklamiert. Das Schützenfest endet am Dienstag, 10. Juni, nach dem Aufräumen des Festplatzes mit einem Frühschoppen beim neuen Königshaus.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.