AHLHORN Auf die am 10. November in der eigenen Schießsportanlage stattfindenden Kreismeisterschaften freuen sich die Ahlhorner Jungschützen. Auf örtlicher Ebene haben sie ihre Vereinsmeister in den verschiedenen Altersklassen und Disziplinen bereits ermittelt.

Jugendleiter Christian Kloppich und sein Stellvertreter Christian Hubert freuten sich über die große Beteiligung. Nachfolgend die neuen Vereinsmeister der Jugend:

Nils Hermann (Luftgewehr Junioren B), Sina-Sarah Rott (Luftpistole), Eric Niehsen (Luftpistole Junioren), Lars Hermann (Luftpistole Junioren und Olympische Schnellfeuerpistole), Nico Siegmund (Luftpistole Schüler), Rena Edzards (Sportpistole Jugend), Markus Knetschke (Kleinkaliber liegend), Lukas Grannemann (Recurve-Bogen Jugend) und Robin Tscheschel (Recurve-Bogen Schüler).

Beim Schießen mit dem Lichtpunktgewehr für die Jüngsten landete Alexander Dobrunz auf Platz eins, gefolgt von Sascha Freye und Laurin Poth.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.