Großenkneten In den Wochen bis Ostern finden in der St. Marienkirche in Großenkneten mittwochs Passionsandachten statt. Die halbstündigen Andachten beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Sie sind musikalisch geprägt von den einfachen mehrstimmigen und meditativen Gesängen der ökumenischen Kommunität Taizé in Frankreich. Der Gesang wird von Flötenmusik begleitet.

Passionsandachten widmen sich traditionell dem Thema des Leidens und Sterbens Jesu Christi. Die Andachten in Großenkneten setzen das in Beziehung zu Personen, die sich gewaltfrei für Frieden und Gerechtigkeit eingesetzt haben, teils unter Einsatz ihres Lebens.

Am Mittwoch, 15. März, beschäftigt sich die von Lektorin Dorothee Breger und Pastor Dietrich Jaedicke gestaltete Andacht mit Martin Luther King, der sich mit seiner berühmten Rede „Ich habe einen Traum“ friedfertig gegen die Rassentrennung in den USA erhob.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.