Huntlosen /Sage /Landkreis Mit dem „bus-Training“ sollen neue Perspektiven zur persönlichen und betrieblichen Entwicklung im Kreis gleichgesinnter Unternehmer entwickelt werden. Die Trainer der Andreas-Hermes-Akademie (AHA) aus Bonn leiten die Gruppe dabei professionell an und vermitteln das entsprechende Know-how. Die Bezirksstelle Oldenburg-Süd der Landwirtschaftskammer startet im Dezember einen neuen „bus“-Kursus.

Eine kostenlose Informationsveranstaltung findet am Dienstag, 24. Oktober, 14 bis 16 Uhr, im Landhaus Otte, Garreler Straße 16, in Sage statt. Die AHA-Trainerin Ute Volquardsen, selbstständige Landwirtin aus Nordfriesland, wird einen Vorgeschmack auf die Inhalte des Kurses vermitteln. Weitere Informationen und Anmeldung: Dr. Clemens Hackstedt, Telefon   04471/94830, clemens.hackstedt@lwk-niedersachen.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.