Washington(dpa) - US-Präsident Donald Trump will Golf-Star Tiger Woods nach dessen fünftem Triumph beim Masters mit der höchsten zivilen Auszeichnung der USA ehren.

Trump teilte auf Twitter mit, er habe Woods bei einem Telefonat darüber informiert, dass er ihm die Freiheitsmedaille des Präsidenten verleihen werde. Als Grund nannte Trump unter anderem Woods "Comeback im Sport (Golf) und, noch wichtiger, im Leben".

Mit der "Presidential Medal Of Freedom" werden nach Angaben des Weißen Hauses Menschen gewürdigt, die einen bedeutenden Beitrag "für die Sicherheit oder das nationale Interesse der USA, den Weltfrieden und kulturelle oder andere bedeutsame öffentliche Belange" geleistet haben.

Trump hatte zuvor den Golf-Star zu dessen fünftem Triumph beim Masters beglückwünscht: "Ein wirklich großer Champion", schrieb Trump nach dem Sieg des Amerikaners beim Traditionsturnier in Augusta. "Was für ein fantastisches Comeback für einen großartigen Kerl", ergänzte Trump mit Blick auf die vielen sportlichen, gesundheitlichen und privaten Rückschläge des 43-Jährigen. "Ich liebe Leute, die unter großem Druck stehen", schrieb der US-Präsident, der Woods von gemeinsamen Golf-Runden kennt.

Woods hatte 14 Jahre nach seinem bislang letzten Erfolg im Augusta National Golf Club den 15. Major-Sieg seiner Karriere gefeiert. Der langjährige Weltranglisten-Erste siegte mit insgesamt 275 Schlägen knapp vor seinen Landsleuten Dustin Johnson, Xander Schauffele und Brooks Koepka, die alle jeweils einen Schlag mehr benötigten.

Hier weitere Reaktionen auf den fünften Triumph von Tiger Woods beim Masters in Augusta:

"Gratulation, Tiger! Zurückzukommen und das Masters zu gewinnen nach den ganzen Höhen und Tiefen ist ein Zeugnis von Exzellenz, Beständigkeit und Entschlossenheit." (Der frühere US-Präsident Barack Obama)

"Niemals aufgeben. Herzlichen Glückwunsch, Tiger." (Der frühere US-Präsident Bill Clinton)

"Ich bin buchstäblich in Tränen, wenn ich @TigerWoods sehe. Das ist überragend wie nichts anderes. Zu wissen, wo du körperlich alles durch musstest, und zurückzukommen und dann das heute zu schaffen. Wow. Millionenfache Glückwünsche. Ich bin so inspiriert. Danke Dir Kumpel." (Tennis-Star Serena Williams)

"Nichts außer Respekt. Beeindruckend. Danke Dir @TigerWoods, dass Du uns alle mal wieder inspiriert hast. Ein Tag, der in die Sport-Geschichte eingehen wird." (Der deutsche Golfprofi Martin Kaymer)

"Ein großes "Gut gemacht" von mir an @TigerWoods! Ich freue mich so für ihn und für den Golfsport. Das ist einfach fantastisch!!!" (Golf-Legende Jack Nicklaus)

"Was für ein großer Moment für den Golfsport. Ich bin so beeindruckt von @TigerWoods' unglaublicher Leistung, und ich freue mich für ihn, dass er ein weiteres grünes Jacket erobert hat. Ein wahrlich besonderer Tag, der in die Geschichte eingehen wird. Herzlichen Glückwunsch, Tiger! #rematch" (Golf-Rivale Phil Mickelson, gegen den Woods kürzlich ein Showmatch absolvierte)

"Habe noch nie Golf mit diesem Enthusiasmus und Interesse geschaut! Glückwunsch @TigerWoods zu deinem 15. Major-Titel #Masters #ComebackStronger #GOAT" (Die frühere Ski-Rennfahrerin und Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch)

"Ich salutiere Dir @TigerWoods‼ #Inspired" (Basketball-Star LeBron James)

"Die größte Comeback-Story des Sports! Glückwunsch @TigerWoods. Lass mich irgendwann mal eines der fünf Jackets anfassen!" (Basketball-Star Stephen Curry)

"Eine große RIESIGE Gratulation an @TigerWoods zum Sieg beim Masters!! Das Gebrüll des Tigers ist zurück!" (Basketball-Legende Earvin Magic Johnson)

"Unglaublicher Tag beim @TheMasters. Eine Ehre @TigerWoods zurück in Bestform zu sehen" (Der englische Fußball-Profi Wayne Rooney, der vor Ort war)

"Er hat es getan. (...) Da ist etwas in meinem Auge. Um einen Satz zu gebrauchen, der schon einmal über @TigerWoods gesagt wurde: "Oh mein Gott...Wow....Hast Du in deinem Leben schon so etwas gesehen?" (Der frühere englische Fußball-Profi Gary Lineker)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.