Erfolg für 21-Jährigen
US-Golf-Talent Wise feiert ersten Sieg auf PGA Tour

Bild: dpa-infocom GmbH
Aaron Wise gewann in Dallas erstmals auf der PGA Tour. Foto: Eric Gay/APBild: dpa-infocom GmbH
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Dallas (dpa) - Der erst 21 Jahre alte Golfprofi Aaron Wise hat in seiner Premieren-Saison auf der lukrativen PGA Tour gleich seinen ersten Sieg gefeiert.

Der US-Amerikaner spielte zum Abschluss des Turniers in Dallas eine starke 65er-Runde und setzte sich mit insgesamt 261 Schlägen vor dem Australier Marc Leishman (264) durch. Für seinen Erfolg auf dem Par-71-Kurs im Trinity Forest Golf Club erhielt Wise knapp 1,4 Millionen US-Dollar.

Die beiden in den USA lebenden Deutschen Alex Cejka und Stephan Jäger waren bei der mit 7,7 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung im US-Bundesstaat Texas bereits nach zwei Runden am Cut gescheitert und vorzeitig ausgeschieden.

Das könnte Sie auch interessieren