Oldenburger Land Was gibt es Schöneres als einen blühenden Garten im Sommer. Rosen gehören auch heute noch zu den schönsten Sommerblühern überhaupt. Leider waren die letzten Sommer nicht immer pflanzenfreundlich. Viel Sonne und wenig Regen, worüber wir Menschen uns freuen, ist für die Natur ein Graus. Gut, dass die Rosenzüchter auf ihren Testfeldern immer genauer hinschauen und nicht nur nach hübschen Blüten und robustem Wachstum Ausschau halten. Sondern sie suchen auch nach trocken- und hitzetoleranten Sorten, wie diese Neuheit aus dem Hause Kordes Rosen. Der Name ‚Klima Rose‘ spricht dabei für sich. Auch heiße und trockene Sommer verträgt diese Rose ohne Probleme.

Je heißer der Sommer, desto heller die Blüte

Natürlich muss sich die Pflanze erst an den neuen Standort gewöhnen – erst einmal angewachsen erleben Sie ein blühendes Wunder. Eine echte Farbwechsler-Rose in den unterschiedlichsten rosa und weißen Tönen – je heißer der Sommer, je heller die Blüte, je kürzer die Tage, je dunkler das Rosa.

Insektenfreundlich: ungefüllte Blüten

Die großen ungefüllten Blüten locken zudem Insekten und Bienen an. Ideal als Kübelpflanze, in Einzelstellung oder als große Gruppe. Besonders elegant ist eine Kombination mit trockenverträglichen Stauden wie Sonnenhut, Salbei oder Röhrenstern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Gartenzeit-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei diesen regionalen Betrieben erhalten Sie ab heute die „Klima Rose“

Die „Klima Rose“ ist in den Jahren 2021 und 2022 ausschließlich in diesen Betrieben erhältlich:  Blumen Cordes, Oldenburg  Blumen Hoppe, Oldenburg  Blumen Lüschen, Oldenburg  Blumen Schenk, Oldenburg  Blumen Tinneberg, Oldenburg  Blumenhaus Sündermann, Oldenburg  Oldenburger Wohngarten, Oldenburg  Vorwerk Gartenwelt Rastede  Baumschule Siefken, Tweelbäke  Baumschule Staack, Oldenburg  Baumschule Tönjes, Hude  Gartencenter Holzland Vogt, Oldenburg  Pflanzenhof Schachtschneider, Dötlingen  Warnken Pflanzencenter, Wardenburg  Zaubergarten Andreas Richten, Hatten Zwei Euro vom Erlös der Klima Rose werden zu 100 Prozent für die Erhaltung und Neupflanzung der Regenwälder in Panama eingesetzt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.