Lange Wasserspeicherung
Bajonettpflanze hält es an sonnigem Fensterplatz gut aus

Gerade vor Südfenstern ist nicht jede Pflanze gut auf der Fensterbank aufgehoben. Doch die Bajonettpflanze hat mit viel Sonne keine Probleme. Denn sie verfügt über eine besondere Eigenschaft.

Bild: dpa-infocom GmbH
Ein Fensterplatz bekommt nicht jeder Pflanze - die Bajonettpflanze kann aber gut Wasser speichern und verträgt daher viel Sonne. Foto: Christin KloseBild: dpa-infocom GmbH
Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Essen (dpa/tmn) - Die Bajonettpflanze kann gut Wasser speichern und an sonnigen Plätzen gedeihen. Daher ist sie etwas für einen Fensterplatz, auf den die Sonne recht stark scheint, und wo viele Pflanzen schlappmachen. Dazu rät das Blumenbüro in Essen.

Die Pflanze trägt auch den Namen Bogenhanf oder Schwiegermutterzunge, als Klassiker für den Wohnraum gilt die Art Sansevieria trifasciata. Das Laub ist schwertförmig, aufrecht und hat keine Stiele. Es wird auch schon mal zu Zöpfen geflochten.

Das könnte Sie auch interessieren