Bad Zwischenahn /Rostrup Ein Sonntag rund um die heimische Vogelwelt für die ganze Familie bietet der Park der Gärten am 24. April 2022. Unter dem Motto „Bei dir piept`s wohl“ von 11 bis 17 Uhr lässt sich diese neue interaktive Ausstellung erstmalig im Schauraum der Mustergartenanlage erleben. Ausstellungs-Scouts begleiten kleine und große Besucher exklusiv durch die 145 Quadratmeter große Vogelausstellung „Piepmatz & Co.“ und beantworten Fragen. Zudem können die Besucher mit Fachleuten und Vogelkundler ins Gespräch kommen und alles über die heimische Vogelwelt erfahren. Sie erhalten jede Menge Tipps und Informationen u.a. für den eigenen vogelfreundlichen Garten, wie optimale Futterstellen oder Nisthilfen aussehen und vieles mehr. Kinderaktionen rund um die Vogelschar runden diesen Erlebnistag im Park der Gärten ab.

Die bereits 2020 fertiggestellte Ausstellung konnte bisher coronabedingt nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die über 650 Vogelpräparate und 450 Vogeleier des ehemaligen Präparators Georg Wilts aus Bad Zwischenahn bilden die Grundlage für die spannende Ausstellung „Piepmatz & Co.“ -Heimische Vogelwelt – Sammlung Wilts. Die Ausstellung umfasst neben rund 200 Vogel-Exponaten in 43 Vitrinen, die in 5 Lebensbereiche unterteilt sind, auch knapp 150 Vogeleier sowie interaktive Mitmachstationen zu den 5 Lebensbereichen. Vor dem Hintergrund, dass einige früher häufig vorkommende Vogelarten bei uns immer seltener werden und ihr Lebensraum durch den Eingriff der Menschen bedroht ist, finden sich in der Ausstellung Tipps, was wir tun können, damit sich heimische Vögel bei uns wieder wohl fühlen und wir ihnen ein Zuhause sichern: Angefangen vom Naturschutz im eigenen Garten bis hin zu Lebensräumen auf Feldern und Wiesen, in Mooren und Wäldern, sowie an Gewässern.

Verschiedene Experten und Ornithologen der Niedersächsischen Gartenakademie, vom Umweltbildungszentrum Ammerland, der Jägerschaft Ammerland e. V., der Naturschutzgemeinschaft Ammerland e. V., des NABU, Ortsgruppe Bad Zwischenahn, sowie des OOWV sind vor Ort, um den Besuchern Anregungen zu geben, wie der eigene Garten vogelfreundlich gestaltet werden kann, z.B. indem Schutz- und Brutplätze geschaffen und weitere geeignete Plätze für stimmungsvolle Vogelkonzerte angelegt werden, oder auch, was natürliche Nahrungsquellen für Vögel sind und vieles mehr.

Neben der interaktiven Ausstellung „Piepmatz & Co.“ können die Kinder spielerisch die heimische Vogelschar kennenlernen. Verschiedene Bewegungs- und Rätselspiele laden zum Mitmachen ein. Zusätzlich können bunte Origami Vögel gefaltet werden.

Im Rahmen einer Führung können die Besucher um 10.30 und um 12.30 Uhr die Vogelwelt im Park der Gärten erleben. Der Ornithologe Dr. Ralf Strewe vom NABU, Ortsgruppe Bad Zwischenahn, zeigt dabei praktische Tipps für einen vogelfreundlichen Garten.

Die Ausstellung wurde durch die Unterstützung des Landes Niedersachsen sowie vieler weiterer Unterstützer ermöglicht. Sie ist barrierefrei konzipiert und für alle Generationen ausgerichtet.

„Bei dir piept`s wohl“ - Das Programm

11 – 17 Uhr, Schauraum

Neugierig? - Erkundet die neue Ausstellung „Piepmatz & Co.“

Ausstellungs-Scouts begleiten und betreuen euch in der Ausstellung und

geben Auskunft

Mehr über die heimische Vogelwelt erfahren - mit Ornithologen und

weiteren Experten im Gespräch - Tipps, Beratung und mehr…

Mit dabei sind:

• Jägerschaft Ammerland e. V.

www.ljn.de/jaegerschaften/ammerland/

• NABU, Ortsgruppe Bad Zwischenahn

www.niedersachsen.nabu.de

• Naturschutzgemeinschaft Ammerland e. V.

www.naturschutzgemeinschaft-ammerland.de

Niedersächsische Gartenakademie, Landwirtschaftskammer Niedersachsen

www.lwk-niedersachsen.de/gartenakademie

• OOWV

www.oowv.de

• Umweltbildungszentrum Ammerland www.ammerland.de/umweltbildungszentrum

11 – 16 Uhr: Kinderaktion

Origami: ob Kranich, Taube oder Piepmatz – wir zeigen euch verschiedene Faltanleitungen für bunte Vögel.

Kinderaktion (ca. 20 Minuten zu jeder vollen Stunde)

Verschiedene Bewegungs- und Rätselspiele: Amsel, Drossel, Fink und Star – kennt ihr die ganze Vogelschar?

10.30 + 12.30 Uhr: Führung (Treffpunkt Schauraum)

Die Vogelwelt im Park der Gärten erleben – praktische Beispiele für einen vogelfreundlichen Garten

Ralf Strewe, NABU, Ortsgruppe Bad Zwischenahn

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Gartenzeit" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

www.park-der-gaerten.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.