Garrel Montagabend im Mehrzweckraum der Turnhalle Falkenberg: Mädchen und Jungen packen Instrumente und Notenblätter aus. Ein paar Töne zum Test. Dann klopft Karin Lübben auf ihr Notenpult. Tonleitern, bevor es an „Tochter Zion“ geht. Die zehn Mädchen und Jungen des Nachwuchsorchesters proben derzeit für ihren Auftritt auf dem Adventskonzert, das der Musikverein Falkenberg am Samstag, 3. Dezember, ab 19 Uhr in der Kirche St. Maria Königin in Falkenberg gibt. Der Nachwuchs darf den Veranstaltungsabend mit drei Liedern eröffnen.

Der Musikverein wurde 1974 wurde auf Betreiben von Clemens Ferneding gegründet. Die musikalische Leitung übernahm Josef Berkemeyer. Die Musiker spielen auf Prozessionen, Wallfahrten, Pfarrfamilienfesten und Jubiläen. Fester Programmpunkt sind dabei aber auch Schützenfeste. Als im April 2000 der Dirigent Georg Wendeln plötzlich und unerwartet verstarb, übernahm Claudia Mödden den Taktstock und hält in bis heute in den Händen. Vorsitzender ist Hendrik Breckweg.

Im Februar 2006 hatte sich der damalige Jugendmusikzug Garrel mit dem Musikverein Falkenberg zusammengeschlossen. Das Hauptorchester probt jeden Mittwoch um 20 Uhr.

Das Jugendorchester, bestehend aus Trompete, Flügelhörnern, Tenorhörnern, Posaune und Querflöten, wird seit 2014 von Karin Lübben als Jugendwartin geleitet. In jedem Jahr wird ein Schnuppertag ausgerichtet. Der Musikverein arbeitet in der Ausbildung mit der Kreismusikschule sowie einer privaten Musikschule zusammen.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.