[SPITZMARKE][SPITZMARKE]GARREL /TWEEL GARREL/TWEEL/WL - Maik Jungmann heißt der neue Chef der Kompanie Tweel/Tannenkamp der St.-Johannes-Schützengilde aus Garrel. Der bisherige erste Schießwart, der seinen Posten an Ludger Preuth übergab, trat bei der jüngsten Kompanieversammlung die Nachfolge von Karl-Heinz Quatmann an. Quatmann hatte die Kompanie 18 Jahre geführt. zuvor war er acht Jahre lang Schießmeister.

Als Stellvertreter von Jungmann wählten die Schützenbrüder Peter Kollhoff, der sein Amt von Bernd Thedieck übernahm. Den neu zu besetzenden Posten des stellvertretenden Schriftführers trat Markus Kemper an, der auf Heinz Gardewien folgte. Zur Anerkennung erhielten die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Plaketten.

Zuvor hatte der Vorstand ein aktives Schützenjahr Revue passieren lassen. Neben dem eigenen Fest des Jahres haben die Tweeler/Tannenkamper an den Festen in Nikolaus/Beverbruch, Varrelbusch, Petersdorf und Kellerhöhe teilgenommen. Weiterhin bestritten sie mehrere Pokalschießen. Kompaniemeister wurde zum dritten Mal in Folge Bernd Möller.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.