Schierbrok Auf den Spuren von zwei besonderen Frauen wandelt Gästeführerin Elisabeth Kühling am Dienstag, 24. September, auf zwei Rädern: Eine halbtägige Fahrradtour führt zu den „Frauen-Orten“ „Dora Garbade“ in Ganderkesee-Nutzhorn und „Ruth Müller“ in Delmenhorst. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Bahnhof in Schierbrok, Bahnhofstraße.

Mit der landesweiten Initiative „Frauen-Orte“ werden seit 2008 das Leben und die Leistungen von historischen Frauenpersönlichkeiten in Niedersachsen gewürdigt. Informationstafeln an den Orten, wo die Frauen gelebt habe, erzählen ihre Geschichte und stellen aktuelle gesellschaftliche Bezüge her.

Die Teilnahme an der Tour kostet 10 Euro, inklusive Museumseintritt. Eine Kaffeepause ist geplant, aber nicht im Preis enthalten. Eine Anmeldung ist erforderlich bis spätestens Freitag, 20. September, bei Elisabeth Kühling, Telefon  04221/818 86 oder per Mail (elisabethkuehling@web.de).

Arne Haschen Redakteur / Redaktion Ostfriesland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.