Bergedorf Hochbetrieb im Bergedorfer Schießstand: 137 Mannschaften nahmen dort am Pokalschießen teil. Die Herren aus Schönemoor siegten vor Grüppenbühren und Hurrel, Einzelsieger wurden Werner Claussen (Wüsting) und Volker Rüdebusch (Langenberg). Bei den Damen siegte Annenheide vor Hatten und Adelheide. Anke Hohnholt (Hatten) und Astrid Schnier (Annenheide) wurden Einzelsiegerinnen. Die Jugend aus Urneburg siegte vor Adelheide und Hatten, Einzelsieger wurden Bastian Grunnemann (Adelheide) und Stefanie Finke (Annenheide). Auch bei den Schülern siegte Urneburg, Falkenburg und Schönemoor folgten. Auch beide Einzelsiege gingen nach Urneburg, an Mia Heusmann und Lars Renken. Und bei den Kindern auf der Rika-Anlage sicherte sich Hatten den Sieg vor Falkenburg und Bürstel-Immer, auch beide Einzelsieger kommen aus Hatten: Paul Dombrowe und Jamy Weber schossen am besten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.