+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 17 Minuten.

In der Nähe der Krim
Russland vertreibt britisches Schiff mit Schüssen und Bomben

Hoyerswege Der Schützenverein Hoyerswege hat ein neues Königshaus! Schützenkönig ist Rainer Vosteen (36 Ringe), Schützenkönigin ist Sabine Cordes-Malschewski (34 Ringe). Ihnen zur Seite stehen als Adjutanten Ingo Claußen (36 Ringe) und Günter Richter (36 Ringe) sowie Schützenvereinsvorsitzende Inge Holschen (37 Ringe) und Heike Braue (37 Ringe).

Seniorenkönig wurde Klaus Stellmann (37 Ringe). Beim Nachwuchs schoss sich Jonas Goldenstedt zum Jugendkönig (37 Ringe), ihm zur Seite stehen als Adjutanten Karim Hinrichs (34 Ringe) und Marleen Vosteen (34 Ringe). Pierre Huntemann ist der neue Schülerkönig (37 Ringe), Adjutant ist Sabrina Goldenstedt. Pierre Huntemann wurde auch Vogelkönig.

König der Könige ist Dirk Klusmann, Königin der Könige ist Amelie Bakenhus (beide 38 Ringe). Die beste Pokal-Gesamtleistung erbrachte Gerrit Bakenhus (190 Ringe), die beste Gesamtleistung der Damen beim Eilerspokal zeigte Heike Braue (199 Ringe). Neuer Wettermacher ist ebenfalls Gerrit Bakenhus.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Claus Arne Hock Redakteur / Online-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.