Ganderkesee Allerhand auf dem Zettel hat in den kommenden Wochen der VdK-Ortsverband Ganderkesee. Für verschiedene Veranstaltungen können sich Interessierte – auch Nicht-Mitglieder – beim Vorsitzenden Dieter Strodthoff (Telefon 04222/ 22 72) oder bei der 2. Vorsitzenden Heike Schwarting (Telefon 04222/36 00) anmelden.  

Los geht’s am kommenden Freitag, 3. August, mit einer Überraschungsfahrt inklusive Frühstück. Abfahrt ist um 9 Uhr beim Reisedienst Thiemann, An der Loge 1 in Ganderkesee. Dort startet auch die nächste Tagesfahrt am Dienstag, 14. August, ebenfalls um 9 Uhr. Ziel ist die Nordseeinsel Langeoog, wo sich die Teilnehmer rund fünf Stunden aufhalten werden.

Zum Moorhof Augustendorf führt am Dienstag darauf, 21. August, eine halbtägige Bustour mit Kaffeetafel und Hofführung. Treffpunkt ist um 13 Uhr beim Reisedienst Thiemann. Der Monat klingt für die VdK-Mitglieder mit einem gemeinsamen Frühstück am Sonntag, 26. August, aus. Die Mitglieder treffen sich um 9 Uhr im Gasthof Stolle („Oldenburger Hof“).

Mit einer Informationsveranstaltung geht es am Mittwoch, 12. September, weiter. Ab 15 Uhr stehen im „Oldenburger Hof“ die Rechtsanwälte und Notare Dr. Wolfgang Schmidt und Holger von Seggern Rede und Antwort zu Themen wie Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht und Erbrecht. Vorweg gibt es eine Kaffeetafel, deshalb ist auch in diesem Fall eine Anmeldung erforderlich.

Die Ammerländer Orte Rastede und Bad Zwischenahn werden bei einer Halbtagesfahrt am Dienstag, 18. September, angesteuert. Um 13 Uhr ist die Abfahrt, erneut beim Reisedienst Thiemann.

Und schließlich steht am Mittwoch, 10. Oktober, noch das zweite Oktoberfest des Ortsverbandes auf dem Programm. Gefeiert wird ab 14.30 Uhr im „Vielstedter Bauernhaus“. Ein kostenloser Bus ab Ganderkesee wird eingesetzt.

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.