Ganderkesee Fußball-Kreisligist Harpstedter TB setzt seinen Erfolgsweg fort. Beim TSV Ganderkesee gelang der Mannschaft von Trainer Jörg Peuker am Samstagnachmittag ein überzeugender 4:0 (0:0)-Erfolg. „Das war fast ein Rückfall in alte Zeiten“, beschrieb Peuker die Aktionen seines Teams im ersten Abschnitt, als es viele gute Tormöglichkeiten ausließ. „So etwas kann sich schnell rächen“, meinte der HTB-Coach, der in der Halbzeitpause an „einigen Stellschrauben drehte“, um das zu ändern.

Schiedsrichter Carsten Krudop hatte gerade wieder zur zweiten Halbzeit angepfiffen, als den Gästen ein Doppelpack gelang, der das Spiel schon vorentschied. „Da haben wir so richtig gepennt“, bedauerte dagegen TSV-Trainer Stephan Schüttel diese Situation. Danach lief das Spiel der Gäste wesentlich besser, und sie schraubten das Ergebnis durch zwei Treffer von Torjäger Niklas Fortmann, der sein Konto auf 25 Treffer ausbaute, in die Höhe. Dass nicht noch mehr Tore für die Gäste fielen, war erneut einer schlechten Chancenverwertung geschuldet. Bei den Ganderkeseern lief dagegen nach vorne nichts mehr.

Tore: 0:1 Pleus (48.), 0:2 Klaassen (49.), 0:3/0:4 Fortmann (59., 89.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.