+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 28 Minuten.

Präsident der Türkei
Erdogan erklärt deutschen Botschafter zur „unerwünschten Person“

Ganderkesee Eine Vorschau auf das Sommerfest sowie auf weitere Aktivitäten des laufenden Jahres möchte der Vorstand des Freundeskreises Kulturhaus Müller an seinen Jahresbericht anschließen, wenn am Dienstag, 28. März, im Kulturhaus, Ring 24 in Ganderkesee, die Mitgliederversammlung tagt. Beginn ist um 19 Uhr. Kulturhaus-Leiterin Dr. Wiebke Steinmetz wird ferner einen Überblick über das Programm des Hauses geben. Auch eine Wahl steht auf der Tagesordnung: Für Kassenwartin Sabine Burgdorf gilt es einen Nachfolger zu finden. Wie bei den Freunden des Kulturhauses üblich, folgt auf die Regularien Unterhaltung: Mit Lars Köster kündigt Freundeskreis-Vorsitzender Harald Menkens ein „Ganderkeseer Gewächs“ an, das gegen 20.30 Uhr plattdeutsche Lieder darbieten wird.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.