+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 30 Minuten.

Bundesliga-Rekord geknackt
Lewandowski stellt 40-Tore-Rekord von Müller ein

Wilhelmshaven Die Regionalliga-Fußballer des SV Wilhelmshaven haben den zweiten Punkt der Saison eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Farat Toku trennte sich am Sonntagabend vom BSV Rehden mit 1:1 (0:0). Vor 580 Zuschauern im Jadestadion brachte Gazi Siala (49. Minute) den SVW in Führung. Michael Wessel (57.) glich aus.

Die Gastgeber verpassten es aber, früh in Führung zu gehen. Aljoscha Hyde (7.) vergab ebenso wie David Loheider (12.). Rehden, bei denen nach dem Rücktritt von Trainer Predrag Uzelac erstmals Interimscoach Björn Wnuck auf der Bank saß, hatte die beste Chance vor der Pause durch Florian Stütz (15.). Wilhelmshavens Torwart Aaron Siegl bewahrte sein Team mit einer Glanztat gegen Alexander Neumann vor einem Rückstand (45.+2).

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.