Harpstedt In einer nur mäßigen Begegnung zum Auftakt der Fußball-Kreisligasaison kam der Vorjahresvierte Harpstedter TB am Freitagabend nur zu einem 1:1 (1:0)-Unentschieden gegen den TV Munderloh.

„Was ist denn mit Harpstedt los“, bemerkte ein Zuschauer, nachdem die Begegnung etwa zehn Minuten gelaufen war. In der Tat musste man sich wundern, denn es waren in der Anfangsphase ausschließlich die Gäste, die mehr Ballbesitz hatten und flüssig kombinierten. Bereits unmittelbar nach dem Anpfiff hätte Matti Lüers die Gäste in Führung schießen können, als er aber freistehend vor dem Harpstedter Tor verzog. Die Platzherren kamen erst nach und nach besser ins Spiel und trafen zur Führung (35.). Im zweiten Abschnitt verlief die Begegnung ausgeglichen und auf beiden Seiten wurden gute Tormöglichkeiten ausgelassen. Den verdienten Ausgleich erzielten die Gäste in der 77. Minute durch Routinier Patrick Seeger, der normalerweise in der 2. Mannschaft spielt. Gegen Ende der Partie spielten beide Teams voll auf Sieg und hatten gute Möglichkeiten. In der Schlussminute rettete Harpstedts Torhüter Henrik Reineberg seine Mannschaft vor einer Niederlage, als er Simon Punke den Ball vom Fuß angelte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.