Istanbul (dpa) - Der Türke Arda Turan kehrt in seine Heimat zurück. Der 30-Jährige wechselt auf Leihbasis vom FC Barcelona zu Istanbul Basaksehir. Er erhält beim Herbstmeister der Süper Lig einen Vertrag für zweieinhalb Spielzeiten, gab der katalanische Club auf seiner Webseite bekannt.

Basaksehir besitze zwar eine Kaufoption, gleichzeitig behalte sich aber Barcelona das Recht vor, Turan während der Leihe an einen anderen Verein abzugeben. Turan war im Sommer 2015 von Atletico Madrid zum Ligarivalen Barcelona gewechselt, konnte sich dort aber nie richtig durchsetzen. In dieser Saison kam er in keinem einzigen Pflichtspiel zum Einsatz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.