Seefeld Die Fußballer der SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor II haben am Montag den Einzug ins Halbfinale des Kreispokals der Mannschaften aus der 3. und 4. Kreisklasse verpasst. Gegen den VfL Edewecht II verloren sie vor eigener Kulisse mit 1:4 (1:2).

Bernd Mennecke hatte die Gäste in Führung gebracht (4.), Lukas Brüning den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielt (36.). Drei Tore von Ercan Fidansoy (39., 43., 90.+4) besiegelten die Seefelder Pleite.

Die weiteren Partien: SG Klein Scharrel II/Jeddeloh IV - SG Elmendorf/Gristede II/Zwischenahn III 0:2, SV Ofenerdiek II - TuS Sillenstede II 1:2, FSV Jever II - FC Rastede IV (Dienstag, 30. April).

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.