Gelsenkirchen Im Kunstschnee von Schalke wollen sich Andrea Henkel und ihr Partner Andreas Birnbacher für die Olympischen Winterspiele in Sotschi (7. bis 23. Februar) in Form bringen. An diesem Sonnabend (18.10 Uhr/ARD) steigt die 12. Auflage der Biathlon-Show vor 50 000 Zuschauern im Stadion des Fußball-Bundesligisten Schalke 04. Für die 36-jährige Henkel, die nach dieser Saison ihre Karriere beendet, wird es die Abschiedsvorstellung bei der World Team Challenge.

Weltcup-Punkte werden bei dem Rennen über 18 Runden zu je 1243 Metern nicht vergeben. Die zehn Mixed-Paare kämpfen bei dem mit insgesamt 156 000 Euro dotierten Wettkampf aber um hohe Preisgelder.

Neben dem Team Henkel/Birnbacher bilden Laura Dahlmeier und Florian Graf ein weiteres deutsches Duo.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.