+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Brand in Westerstede
Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

Hamburg Mit einem Heimsieg gegen Erzgebirge Aue an diesem Mittwoch (18.30 Uhr) würde Fußball-Zweitligist Hamburger SV den Nordrivalen Holstein Kiel von der Tabellenspitze verdrängen. Dabei ist HSV-Coach Daniel Thioune allerdings durch die Sperre für Toni Leistner sowie den wahrscheinlichen Ausfall von Jeremy Dudziak (ausgekugelte Schulter), Tim Leibold (Adduktoren) und Josha Vagnoman (Bänderriss) vor allem in der Defensive zum Umbau gezwungen.

Das für den 4. Oktober angesetzte Spiel war wegen Corona-Fällen bei den Sachsen abgesagt worden. Bei der Nachholpartie sind nun nur 1000 anstelle der ursprünglich vorgesehenen 4500 Fans zugelassen, nachdem in Hamburg die Corona-Infektionszahlen angestiegen waren.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.