Wilhelmshaven Bezirksligist SV Wilhelmshaven wird mit Trainer Sven Glöckner auch in die kommende Saison 2019/20 gehen. Wie die Vereinsführung mitteilt, einigten sich beide Seiten auf die weitere Zusammenarbeit. Glöckner ist für den SV Wilhelmshaven der „Wunschtrainer“.

Die Vorbereitungen für die nächste Saison laufen bereits jetzt, der Verein möchte den aktuellen Kader möglichst beibehalten. Die sportliche Leitung bestehend aus Manager Christian Schütze, Teammanager Bastian Roben sowie Trainer Sven Glöckner führen schon Gespräche mit der Spielern des Kaders, Spielern, die zum SVW wechseln möchten und Spielern, an denen der SVW interessiert ist.

Zwei Neuzugänge gibt es bereits jetzt zu vermelden. Reno Janssen und Marius Preissinger wechseln vom TuS Esens zum SV Wilhelmshaven. Der 22-jährige Reno Janssen ist sehr flexibel und abschlussstark, zudem auf allen Offensivpositionen einsetzbar.

Marius Preissinger ist 18 Jahre jung und hat die Jugend des JFV Nordwest durchlaufen. Schon als A-Jugendspieler war der linksfüßige Offensivspieler für die erste Herrenmannschaft des TuS Esens im Kader.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.