Wilhelmshaven In der Bezirksliga II unterlag der WSC Frisia am Samstag dem TSV Abbehausen mit 1:3 und verpasste den Sprung auf den vierten Tabellenplatz.

Schon früh in der 3.Spielminute erzielte Nils Heidemann die Frisia-Führung, doch war es auch schon vom Spiel der Gastgeber im weiteren Spielverlauf. „Das frühe Führungstor spielte uns irgendwie überhaupt nicht in die Karten, denn man hatte den Anschein die Spieler denken, es läuft von alleine“, sagte Rolf Oppenländer vom WSC.

Noch konnten die Gäste keine Antwort präsentieren, doch vier Minuten nach Wiederanpfiff gelang Eike Reesing der nicht unverdiente Ausgleich. Quasi aus dem Nichts fiel in der 57.Minute der Führungstreffer der Gäste. Maik Müller verwandelte einen Elfmeter zum 2:1 für den TSV Abbehausen. „Wo da ein Foul gewesen sein sollte, wissen wohl selbst die Gäste nicht, aber das passte heute genau zu unserem Spiel“, fügte Oppenländer an.

Zudem wollte der Ball für die Gastgeber nun überhaupt nicht über die Linie. Entweder rettete der Pfosten oder der TSV-Schlussmann hatte nicht viel Mühe den Ball zu halten. In der Nachspielzeit gelang Bjarne Böger sogar noch der Treffer zum 3:1-Sieg des TSV Abbehausen.

„Zu diesem Spiel fällt mir heute mal gar nichts ein. Das war ein Satz mit X. Der Trainer wird die richtigen Worte finden um die Jungs für das Spiel gegen Rastede wieder zu motivieren, heute hatte das auf jeden Fall mit Fußball nicht viel zu tun. Von zwei schwachen Mannschaften waren wir heute die schwächere, aber Abbehausen hat hier verdient gewonnen“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.