Wildenloh Beim SVE Wildenloh, ansässig in der 4.Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Staffel 3, gibt es eine personelle Veränderung.

Mit sofortiger Wirkung wird Zeljko Ruskovec das Traineramt in Wildenloh übernehmen. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung“, sagt Ruskovec, dessen Engagement vorerst bis zum Sommer 2021 befristet ist.

„Wir sind uns sehr schnell einig geworden und werden uns in der Sommerpause wieder zusammensetzen. Vorrangig gilt es, die Mannschaft weiter oben in der Liga zu halten und den Kader zu festigen. Es sind Super-Charaktere im Team, wir müssen jetzt erst einmal zueinander finden und mit einem guten Gerüst die kommenden Aufgaben angehen“, fügt Zeljko Ruskovec, der von den ersten Trainingseinheiten schon angetan war.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.