Wahnbek Der TuS Wahnbek hat sich am Sonntag miteinem 2:1-Heimsieg gegen den FSV Westerstede endgültig in der Spitzengruppe der 1.Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Staffel Süd festgesetzt. In der ersten Hälfte bekamen die Zuschauer noch eine Tore zu sehen.

Erst in der 63.Minute brachte Riccardo Dütsch die Wahnbeker in Führung, erzielte das 1:0 durch einen verwandelte Elfmeter. Ayronjit Feldkamp erhöhte in der 80.Minute auf 2:0, doch Westerstede kam durch Adnan Ramani in der 90.Minute zum Anschlusstreffer, dieser kam jedoch zu spät, eine Wende konnte nicht mehr eingeleitet werden.

„Ein wirkliches Spitzenspiel war es nicht. Beide Mannschaften haben sich doch weitgehend neutralisiert, aber wir hatten ein paar mehr Spielanteile“, sagt TuS-Coach Axel Waschke. „In der zweiten Hälfte haben wir ein wenig umgestellt, denn wir wollten die Sieg und die drei Punkte unbedingt zu Hause behalten. Das ist uns dann auch gelungen, weil wir die Mannschaft waren, die mehr investiert hat und den größeren Willen auf den Platz gebracht hat. Wir haben uns jetzt oben ein wenig festgesetzt und konzentrieren uns jetzt auf das nächste Spiel gegen den TuS Elsfleth“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.