Wahnbek Das Jahr 2020 ist gerade ein paar Tage alt, an Fußballpause ist aber nicht zu denken. So lädt der TuS Wahnbek am 4.Januar gleich einmal zum 16. Mazda Krzykowski-Cup in die Sporthalle an der Schulstraße in Wahnbek.

Neben dem Ausrichter TuS Wahnbek, der auch mit der zweiten Mannschaft teilnimmt, werden Titelverteidiger TV Munderloh, TuS Varel 09, TV Metjendorf, VfL Bad Zwischenahn, Post SV und BW Bümmerstede um die begehrte Trophäe kämpfen.

Los geht es um 15 Uhr, das Finale ist für 19:15 Uhr vorgesehen. Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt, die Cafeteria wird gut bestückt sein.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.