+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Weiterer Corona-Impfstoff in der Eu
EMA gibt grünes Licht für Johnson & Johnson

Veenhusen Auch vor der kommenden Spielzeit wollen wir wieder die Vereine in unserer Region zu Wort kommen lassen. Wir haben alle Vereinsverwalter angeschrieben und um ein Statement zur abgelaufenen Saison sowie um einen Ausblick auf die neue Spielzeit gebeten. Hier sind die Antworten des VfL Fortuna Veenhusen

 Seid ihr mit dem Ergebnis der letzten Saison zufrieden?

Nein, ganz und gar nicht. Es war eine komplette Seuchensaison. Zunächst sind wir mit zu kleinem Kader in die Saison gestartet, wichtige Spieler wie Torsten Lange (SV Holtland) oder Marco Düselder (TuS Middels) haben uns verlassen. Anschließend hatten wir jede Menge Verletzungspech, bis zu sieben Stammspieler fehlten über weite Teile der Saison. Wir hatten noch Glück, dass unsere A-Jugend uns mit talentierten Spielern aushelfen konnte. Am Ende stand ein enttäuschender 14. Platz. Das soll sich nicht wiederholen.

 Was sind eure Ziele für die kommende Spielzeit?

Ein Platz in der oberen Tabellenhälfte.

 Wer verlässt eurer Team?

Michael Brinker (Warsingsfehn II), Stephan Müller, Ralf Franken (beide Karriereende), Yannick Christmann (eigene 2. Herren), Eike Aggen (hört auf)

 Welche Neuzugänge habt ihr verpflichtet?

Zum Winter (noch ohne Pflichtspiel): Daniel Schulz, Florian Schulz (VfR Heisfelde), Marcel Figura (FT 03 Emden), Abdramane Banhoro (Kickers Leer II), Sören Peters (TV Bunde), Jens Neessen (Concordia Neermoor II)

Zum Sommer: Thomas Hoffmann (SG Stikelkamp/Jheringsf. II), Daniel Blank (eigene 2. Herren), Wilke Ammermann, Sören Gilleßen, Tim Pottberg (alle eigene A-Jugend)

 Für welche Positionen sucht ihr noch Verstärkungen?

Wenn sich noch etwas ergibt, werden wir tätig, ansonsten gehen wir so in die neue Saison.

 Wann wollt ihr mit dem Training beginnen?

Vorbereitungsstart war am Montag, 13. Juli.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.