Oldenburg Der 1.FC Ohmstede II und die SG FriPe trennten sich bereits am Samstagabend in der 1.Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Staffel Süd mit einem 1:1-Unentschieden. Für die Oldenburger fast zu wenig, aber dennoch gibt es Grund zur Hoffnung. Es war der erste Punktgewinn der Oldenburger im Saisonverlauf nach elf Spielen.

Alexander Okken brachte die Ohmsteder in der 11.Minute in Führung, die durch Oliver Matyl in der 55.Minute ausgeglichen wurde.

Die Gäste trafen anschließend noch Pfosten und Latte, „somit ist der Punkt für uns schon etwas glücklich. Aber, das ist egal, wir haben den Punkt und nehmen den gerne an uns“, sagt Michael Kaudasch (Ohmstede II).

„In der ersten Hälfte hatten wir das Spiel in der Hand, haben nach der Führung noch ganz gute Chancen ungenutzt gelassen. In der zweiten Hälfte war FriPe dann die bessere Mannschaft, treffen aber zum Glück auch nur einmal. Wir hatten noch eine gute Konterchance, die aber vom Keeper und Verteidiger entschärft werden konnte. Alles in allem geht das Remis schon in Ordnung“. Am nächsten Freitag steht das Rückspiel beim TuS Ocholt an und die SG FriPe muss beim TuS Eversten II ran.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.