Oldenburg Der VfL Oldenburg III hat sich für die kommende Spielzeit in der 1.Kreisklasse Jade-Weser-Hunte Staffel Süd mit fünf Neuzugängen verstärkt. Vom SV Bezirksligisten SV Thüle hat sich Alexander von Lewen den Oldenburgern angeschlossen. Von Lewen spielte schon in der U-17 für den VfL Oldenburg und den JFV Nordwest, dort auch für die U-19.

„Wir freuen uns dass es mit Alex geklappt hat und ein Ex VfLér wieder bei uns ist. Alex ist eine absolute Bereicherung für die Mannschaft“, freut sich VfL-Coach Sebastian Schmacker über von Lewen, der im zentralen Mittelfeld die Fäden ziehen soll.

Vom Ligakonkurrenten TuS Eversten II kommt Torhüter Steven Anders an die Alexanderstraße. Dustin Bendel, vom Braunschweiger Bezirksligisten SSV Nörten-Hardenberg ist als Allrounder bekannt und somit eine gute Alternative für die Oldenburger auf allen Positionen.

Robert Silka kommt vom VfL Wilhelmshaven und wir die Defensive verstärken und Keno Hinrichs, der vom WSC Frisia zum VfL III wechselt, ist auch für die Defensive vorgesehen. „Wir freuen uns sehr, dass es mit den Neuzugängen geklappt hat, alle passen super in die Mannschaft und wir freuen uns alle auf die Vorbereitung“, sagt Sebastian Schmacker, Vorbereitungsstart ist am 8.Juli.

Allerdings auf zwei Spieler wird man in Zukunft verzichten müssen. Berufsbedingt werden Henning Bertelmann und Marius Kirchner den VfL verlassen. „Es ist schade, das uns zwei so charakterstarke und super Spieler verlassen, die auch menschlich perfekt in unser Team passten, wir wünschen beiden auf ihrem weiteren Weg alles Gute“, sagt Schmacker.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.